Direkt zum Inhalt

Folge 42: Wenn der Partner ins Pflegeheim zieht

In dieser Folge von "Leben. Lieben. Pflegen - Der Desideria-Podcast zu Demenz und Familie" widmen sich Coach Anja Kälin und Journalistin Peggy Elfmann dem Thema Pflegeheim – und zwar aus der Perspektive des Partners beziehungsweise der Partnerin. Dazu haben sie einen Gast eingeladen: Heide Hällfritzsch.

Inhalt

"Es ist wirklich wie eine Trennung", sagt Heide. Vor vier Monaten zog ihr Mann Klaus in eine Pflegeeinrichtung. Es ist eine Entscheidung, über die Heide froh und traurig zugleich ist. Vor fünf Jahren erhielt ihr Mann die Diagnose frontotemporale Demenz und seither hat sich vieles verändert. Erst die Diagnose, dann die zunehmenden Veränderungen, dann die Tagespflege und nun das Pflegeheim.

Heide erzählt: "Es ist ein Prozess. Ich habe mich ein Jahr damit beschäftigt und immer wieder gedacht, dass ich Abschied nehmen kann. Ich konnte es nicht. Es ging einfach nicht. Es ist immer noch ein Prozess. Es ist so, dass ich mir das über den Kopf klar mache und sage, es muss sein, es geht nicht anders."
Das Gespräch mit ihr zeigt die Perspektive des Partners oder der Partnerin – und die unterscheidet sich häufig von der Perspektive der Kinder (wie in Folge 41 besprochen).

Heide gibt Einblicke in die Herausforderungen und macht Mut. Sie berichtet, was ihr geholfen hat und immer noch hilft. "Ich habe das Gefühl, dass er entspannt ist und er dort eine liebevolle Betreuung hat  – und das ist mir auch das Wichtigste. Ich sitze gerne in seinem Zimmer und mache ihm Musik an. Das ist ein schönes Gefühl, ihn neben mir zu haben", sagt Heide.

Wir wünschen euch gutes Anhören! Leitet diese Folge "Leben. Lieben. Pflegen - Der Desideria-Podcast zu Demenz und Familie" gerne an Interessierte und andere Angehörige weiter.

Eure Anja und Peggy

Der Desideria Care Podcast
Demenz neu hören ...

Abonnieren Sie unseren Podcast "Leben, Lieben, Pflegen"

Mit "Leben, Lieben Pflegen - der Podcast Demenz und zu Familie" gibt Desideria Care Angehörigen von Menschen mit Demenz eine Stimme. 

Den Podcast finden Sie bei allen gängigen Podcast-Anbietern.