Direkt zum Inhalt

Angehörigenseminar, wöchentlich

Die kostenfreie Seminarreihe hilft Angehörigen die Krankheit Demenz und ihre Auswirkungen auf das Alltagsleben zu verstehen und damit besser umzugehen. Unter der Leitung von Familientherapeut und Demenzexperte Wolfgang Scharna erfahren die Teilnehmenden Wissenswertes zum Thema Demenz und den Umgang mit der Situation. Das Seminar bietet einen geschützten Raum für den persönlichen Austausch. Eigene Fragen und Fallbeispiele dürfen gerne eingebracht werden.

Termine & Inhalte Ausgebucht

Demenzformen und Diagnose
, -
Auswirkungen der Demenz
, -
Sicht der Betroffenen
, -
Einfühlsame Kommunikation
, -
Den Alltag leben
, -
Krisen bewältigen
, -
Wie geht es dem Angehörigen
, -
Veränderung der Beziehung und Rolle
, -
Was tun, um nicht auszubrennen
, -
Selbstfürsorge
, -

Weitere buchbare Veranstaltungen

Demenz Buddies, wöchentlich

, -
Demenz in ihrer Vielfalt
, -
Die Brille des Erkrankten
, -
Einfühlsame Kommunikation
, -
Beziehung in der Familie gestalten
, -
Den Alltag bewältigen
, -
Wie geht es mir?
, -
Selbstfürsorge
, -
Wo bekomme ich Unterstützung
Onlineveranstaltung
  • Pflegenetzwerk
  • Vereinbarkeit von Beruf & Pflege
  • Kommunikation & Bedürfnisse verstehen
  • Trauer, Wut & andere Emotionen
  • Selbstfürsorge
  • Umgang mit Konflikten

Wenn die Gefühle Achterbahn fahren. Umgang mit Emotionen im Pflegealltag

26.09.2024 | 19:00 - 20:45
Onlineveranstaltung
Ein Impulsworkshop für Angehörige und alle, die einen Menschen mit Demenz begleiten. Das Event ist Teil der Veranstaltungsreihe Desideria Impulsworkshops
  • Krankheitsverlauf
  • Medizin & Therapie
  • Pflegenetzwerk
  • Pflege aus der Ferne
  • Vereinbarkeit von Beruf & Pflege
  • Kommunikation & Bedürfnisse verstehen
  • Trauer, Wut & andere Emotionen
  • Selbstfürsorge
  • Umgang mit Konflikten
  • Aktivierung im Alltag
  • Reisen mit Demenz
  • Krankenhaus
  • Pflegeheim & Wohnformen
  • Recht & Finanzen

Von Tradition zur Transformation. Warum immer Ich? Eine Reise durch die Familiendynamik

20.06.2024 | 19:00 - 20:45
Onlineveranstaltung
Ein Impulsworkshop für Angehörige und alle, die einen Menschen mit Demenz begleiten. Das Event ist Teil der Veranstaltungsreihe Desideria Impulsworkshops
  • Krankheitsverlauf
  • Medizin & Therapie
  • Pflegenetzwerk
  • Pflege aus der Ferne
  • Vereinbarkeit von Beruf & Pflege
  • Kommunikation & Bedürfnisse verstehen
  • Trauer, Wut & andere Emotionen
  • Selbstfürsorge
  • Umgang mit Konflikten
  • Aktivierung im Alltag
  • Reisen mit Demenz
  • Krankenhaus
  • Pflegeheim & Wohnformen
  • Recht & Finanzen

Kleine und große Abschiede. Wo ist Platz für meine Trauer?

21.03.2024 | 19:00 - 20:30
Onlineveranstaltung
Ein Impulsworkshop für Angehörige und alle, die einen Menschen mit Demenz begleiten. Das Event ist Teil der Veranstaltungsreihe Desideria Impulsworkshops
  • Krankheitsverlauf
  • Medizin & Therapie
  • Pflegenetzwerk
  • Pflege aus der Ferne
  • Vereinbarkeit von Beruf & Pflege
  • Kommunikation & Bedürfnisse verstehen
  • Trauer, Wut & andere Emotionen
  • Selbstfürsorge
  • Umgang mit Konflikten
  • Aktivierung im Alltag
  • Reisen mit Demenz
  • Krankenhaus
  • Pflegeheim & Wohnformen
  • Recht & Finanzen

Angehörigenseminar, wöchentlich

, -
Demenzformen und Diagnose
, -
Auswirkungen der Demenz
, -
Sicht der Betroffenen
, -
Einfühlsame Kommunikation
, -
Den Alltag leben
, -
Krisen bewältigen
, -
Wie geht es dem Angehörigen
, -
Veränderung der Beziehung und Rolle
, -
Was tun, um nicht auszubrennen
, -
Selbstfürsorge
Onlineveranstaltung
  • Diagnose
  • Krankheitsverlauf
  • Medizin & Therapie
  • Pflegenetzwerk
  • Pflege aus der Ferne
  • Vereinbarkeit von Beruf & Pflege
  • Kommunikation & Bedürfnisse verstehen
  • Trauer, Wut & andere Emotionen
  • Selbstfürsorge
  • Umgang mit Konflikten
  • Aktivierung im Alltag
  • Reisen mit Demenz
  • Krankenhaus
  • Pflegeheim & Wohnformen
  • Recht & Finanzen

Auf einen Blick

Illustration einer Person, die eine Zielscheibe hält in der ein Darts-Pfeil steckt

Zielgruppe 

Die Seminare richten sich an alle, die einen Menschen mit Demenz begleiten. Das können sowohl Angehörige wie auch Freunde, Nachbarn und ehrenamtliche Helfer sein.

Illustration einer Person, die eine Zahl hält.

Gruppengröße 

Das Seminarangebot ist für max. 8-10 Teilnehmer*innen angelegt

Illustration einer Person, die auf einen Kalender zeigt.

Umfang 

Die Seminarreihe umfasst 10 Termine à 2 Stunden. 

Illustration einer Person, die ein Zertifikat hoch hält.

Zertifikat 

Nach Abschluss des Seminars erhalten Sie auf Wunsch ein Teilnahme-Zertifikat.

Technische Voraussetzung

Für die Teilnahme am Online-Seminar ist lediglich ein PC oder Laptop mit Mikrofon und Kamera, sowie eine gute Internetverbindung. Wir unterstützen Sie gerne persönlich bei technischen Fragen.

Schulungskonzept

Das Angehörigenseminar basiert auf dem wissenschaftlich evaluierten Schulungskonzept EduKation demenz®.

Kostenfreie Teilnahme für in Deutschland Krankenversicherte

Das Angebot ist für Teilnehmer aus Deutschland kostenfrei. Die Kosten werden von Desideria und der BARMER Pflegekasse getragen, unabhängig von der Krankenkassenzugehörigkeit des Teilnehmenden. Für Teilnehmer aus dem Ausland kostet das Seminar 100 Euro inkl. Mehrwertsteuer.
Sie können unsere Arbeit gerne durch Spenden unterstützen, damit wir das Angebot für Sie und weitere Betroffene weiterentwickeln und ausweiten können.

Ihre Seminarleiterin

Bei Fragen sind wir immer für Sie da