Direkt zum Inhalt

Sarah Gutland

Sarah Gutland führt die Erstgespräche mit Angehörigen und koordiniert im Rahmen des Seminarmanagements die Seminarangebote. Bei Fragen rund um das Seminarprogramm ist sie die richtige Ansprechpartnerin.

Darum bin ich bei Desideria

Während meines Psychologiestudiums und durch meine sozialen Tätigkeiten, habe ich erfahren, dass die Unterstützung für Angehörige psychisch erkrankter Personen sehr oft zu kurz kommt. Oft stand ich leer da, weil mir für die Angehörigen die Hände gebunden waren. Mit Desideria und ihren Angeboten kann ich nun Angehörigen eine Stütze sein und dabei helfen mit Zuversicht die Herausforderungen anzugehen.

Mich bewegt beim Thema Demenz

Zum einen bewegt mich beim Thema Demenz als Psychologiestudentin die neurologische Komponente. Zum anderen finde ich, dass das Thema Demenz enttabuisiert werden muss und mehr Leichtigkeit in unserer Gesellschaft braucht, um Ängste zu nehmen. Wenn ich mich mit dem Thema Demenz auseinandersetzte, so finde ich zu einem viel resilienteren Umgang mit dem Thema. Mich fasziniert ebenso wieviel man bei einer an Demenz erkrankten Person für sich selbst lernen kann. Wie etwa jeden Tag neu zu sehen und zu beginnen, im Hier und Jetzt zu leben und keine zu großen Erwartungen an sich und anderen zu haben.  

Das bringe ich ein

Viel Einfühlungsvermögen und Optimismus, auch die positiven Seiten von Demenz zu sehen.

Jetzt zu unserem 
Newsletter anmelden!

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit Neuigkeiten zu unseren Unterstützungsangeboten, Aktionen in der Öffentlichkeit und Veranstaltungen.