Direkt zum Inhalt

Folge 20: Diagnose Demenz - mit Dr. Sarah Straub

In dieser Folge von "Leben, Lieben, Pflegen" dreht sich alles um das Thema Diagnose. Familiencoach Anja Kälin und Bloggerin Peggy Elfmann sprechen dazu mit der Neuropsychologin Dr. Sarah Straub.

Inhalt

Nur vergesslich oder steckt da mehr dahinter? Die Symptome von Demenzerkrankungen sind häufig nicht leicht zu erkennen. Betroffenen und Angehörigen fällt es oft schwer, sie wahrzunehmen oder richtig zu deuten. Wann sollte man sich an einen Arzt oder eine Ärztin wenden? Wer ist der richtige Ansprechpartner? In dieser Folge von "Leben, Lieben, Pflegen" dreht sich alles um das Thema Diagnose. Familiencoach Anja Kälin und Bloggerin Peggy Elfmann sprechen dazu mit der Neuropsychologin Dr. Sarah Straub. Ihr Rat: "Der Punkt zum Arzt zu gehen ist dann erreicht, wenn der Alltag nicht mehr klappt, wenn auch eigentlich routinierte Dinge nicht mehr funktionieren. Dann muss man aufhorchen."

Sarah Straub arbeitet in der Gedächtnissprechstunde am Universitätsklinikum Ulm. Sie kennt die Erkrankung aber auch aus der Sicht als Angehörige, denn ihre Oma hatte Demenz. "Da waren viele Anzeichen, aber wir wollten sie nicht wahrhaben", erzählt sie. "Bei meiner Oma lief Vieles nicht gut. Das war auch ein Grund, weshalb ich in diesen Beruf gegangen bin. Ich wollte, dass es anderen Angehörigen besser geht."

Im Podcast erzählt sie davon, wie eine Diagnose gestellt wird, warum eine differenzierte Diagnosestellung wichtig ist und wo und wie Familien nach der Diagnose Unterstützung bekommen.

Sarah Straub ist auch Liedermacherin, Sängerin und Autorin. Sie beschäftigt sich auch auf der Bühne mit dem Thema Demenz. Sie möchte aufklären und anderen Angehörigen helfen. 2021 erschien ihr Buch "Wie meine Großmutter ihr ICH verlor" (Kösel Verlag). Eine Übersicht über ihre Konzerte – teilweise mit Konstantin Wecker – und Lesungen findet ihr auf www.sarah-straub.de.

Zusammen mit Konstantin Wecker hat sie das Lied "Schwalben" geschrieben und gesungen. Es geht darin um Demenz und den langsamen Abschied Sarah Straub & Konstantin Wecker - Schwalben | Official Music Video

Passend zur Folge haben wir das Worksheet "Diagnose Demenz – und jetzt?" erstellt, das euch bei den ersten Schritten nach der Diagnosestellung helfen kann.

Hosts: Anja Kälin und Peggy Elfmann
Redaktion und Worksheets: Isabel Hartmann Aufnahme: Valentin Ram

Euch hat die Folge gefallen? Dann schaut gern auch bei den anderen Folgen vorbei.

Zu den Podcastfolgen

Der Desideria Care Podcast
Demenz neu hören ...

Abonnieren Sie unseren Podcast "Leben, Lieben, Pflegen"

Mit "Leben, Lieben Pflegen - der Podcast Demenz und zu Familie" gibt Desideria Care Angehörigen von Menschen mit Demenz eine Stimme. 

Den Podcast finden Sie bei allen gängigen Podcast-Anbietern. 

Jetzt zu unserem 
Newsletter anmelden!

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit Neuigkeiten zu unseren Unterstützungsangeboten, Aktionen in der Öffentlichkeit und Veranstaltungen.