Direkt zum Inhalt

Musik im Kopf

Die Konzertreihe „Musik im Kopf“ ermöglicht Menschen mit Demenz und ihren Familien die Teilhabe am kulturellen Leben.

Musik schafft, was Worte oft nicht mehr vermögen. Sie öffnet die Tür zu Erinnerungen. Es zählt nur dieser Moment. Er zaubert ein Lächeln ins Gesicht aller Zuhörer*innen. Hier darf man sein, wie man ist – authentisch, spontan und berührt.

Stimmen aus dem Publikum

"Es war ein herzerfrischender Nachmittag mit Musik, die vieles in Erinnerung rief. Vielen Dank."

Besucher des Konzerts in Starnberg

 

Auf einen Blick

  • Die demenzsensiblen Konzerte finden stets an schönen Orten und auf einem anspruchsvollen, künstlerischen Niveau statt
  • Alle sind willkommen: Musikliebhaber, Senior*innen, Menschen mit und ohne Demenz
  • Das musikalische Angebot variiert von Klassik bis Volksmusik über Jazz, Filmmusik und Schlager
  • Die Konzerte dauern 60 Minuten und finden immer am Wochenende statt, da gerade dann den betroffenen Familien häufig die Decke auf den Kopf fällt und es wenig Angebote gibt
  • Dank eines großzügigen Spenders können wir ein limitiertes Kontingent an Freikarten für unsere Konzerte an Familien mit geringem Einkommen vergeben. Wenden Sie sich diesbezüglich gerne direkt an uns. 

Die nächsten Konzerttermine

Von Berlin bis Broadway - Musik im Kopf Konzert in Gauting

16.06.2024 | 16:00 - 17:00
Remise Schloß Fußberg – Haus der Künste - Am Schloßpark 15, Gauting 82131
Die Konzertreihe „Musik im Kopf“ richtet sich an Menschen mit Demenz und ihren Familien die Teilhabe am kulturellen Leben
  • Kommunikation & Bedürfnisse verstehen
  • Aktivierung im Alltag

Impressionen der Konzertreihe

Live-Mitschnitte für zu Hause

Sie möchten die Musik auch zu Hause genießen und gemeinsam mit der Familie singen? Dann nehmen Sie sich doch etwas Zeit, ölen Ihre Stimme und singen mit! Hier finden Sie Live-Mitschnitte der Konzerte:

Deutsche Klassiker

In diesem Video können Sie das Konzert von Christoph Baierl und Kenneth Berger ansehen und pure Lebensfreude aufkommen lassen. Die beiden singen bekannte deutsche Klassiker von Peter Alexander, Max Raabe und Udo Jürgens. Christoph Baierl versprüht gute Laune mit großen Evergreens von der kleinen Kneipe bis zum kleinen grünen Kaktus. Eine Stunde gefüllt mit Unbeschwertheit und guter Laune!

Extern gehostetes Video URL

Schlager und Lebenslieder

Tenor Tobias Boeck von den Brettl-Spitzen singt Lebenslieder und beliebte Schlager aus den 50 er bis 80 er Jahren. Musikalisch wird er von Tobias Probst an der Zither begleitet. Von That's Amore bis sieben Fässer Wein, ist für jeden der ein oder andere Gute-Laune-Hit dabei!

Die Lieder der Konzerte finden Sie auch in unseren Spotify Playlists.

Extern gehostetes Video URL

Filmschlager aus den 1920er bis 40er Jahren

Ganz unter dem Motto "Veronika, ausgerechnet Bananen! Der Lenz war doch schon da!" singt Tanja Maria Froidl für Sie Filmschlager und viele andere wunderbare Schlager aus den 1920er bis 40er Jahren begleitet am Klavier von Walter Erpf. Genießen, lauschen, mitsingen - alles ist erlaubt und gewünscht!

Extern gehostetes Video URL

Förderer

Die Münchner Wies'n Stiftung hat den Start und Aufbau der Konzertreihe Musik im Kopf maßgeblich unterstützt. Herzlichen Dank hierfür!

Veranstaltungsorte gesucht

Wir suchen weitere Orte, an denen wir Musik im Kopf Konzerte ausrichten können. Ihre Gemeinde ist daran interessiert, für von Demenz betroffene Familien ein solches Konzertangebot zu schaffen? Sie verfügen über eine Location die sich für "Musik im Kopf" anbieten würde?

Bei Interesse freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Bei Fragen sind wir immer für Sie da

Weitere Entlastungsangebote

Angehörigenseminare

Die kostenfreien Seminare richten sich an Angehörige. Sie vermitteln Wissen, bieten Raum zum Austausch und geben Sicherheit im Umgang mit dem erkrankten Familienmitglied.

Zum Angebot

Online-Demenzsprechstunde

Frag nach Demenz - die kostenfreie Mail- und Chatberatung für alle, die direkt oder indirekt von Demenz betroffen sind.

Zum Angebot

Die Demenz Buddies

Austausch und Vernetzung für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 25 Jahren, die einen Menschen mit Demenz in ihrer Familie begleiten.

Zum Angebot

Demenz Meet München

Unter dem Motto "Leichte Stunden zu einem schweren Thema" begegnen sich beim Demenz Meet München Angehörige, Betroffene und Fachleute

Zum Angebot

Impulsworkshops

Diese Veranstaltungsreihe richtet sich speziell an An- und Zugehörige. Das Format bietet die Möglichkeit, vorhandenes Demenzwissen zu vertiefen und setzt wertvolle Impulse für den Alltag mit Demenz.

Zum Angebot

Angehörigengruppen

Die Online-Angehörigengruppen ermöglichen einen offenen Austausch und hilfreiche Gespräche mit anderen betroffenen Angehörigen.

Zum Angebot

Familien-Coaching

Coaching bietet individuelle Begleitung und Klärungshilfe für den Alltag mit Demenz.

Zum Angebot