Direkt zum Inhalt

Nelli Hennig

Als Kommunikationsleiterin bei Desideria ist sie Ansprechpartnerin für Medienanfragen, steht für Fragen und Anregungen zur Verfügung und hält die Fäden in Sachen Öffentlichkeitsarbeit und PR in der Hand.

Darum bin ich bei Desideria

Mich berührt und begeistert das Engagement der Gründerinnen und Vorständinnen von Desideria. Wie sie sich für Angehörige von Menschen mit Demenz einsetzen, mit welcher Kreativität und welchem Enthusiasmus, sie Projekte ins Leben rufen und diese ohne Scheu vor neuen Aufgaben und Herausforderungen mit großer Professionalität umsetzen, ist einzigartig. Ein Teil von diesem Team zu sein, ist eine große Bereicherung. 

Mich bewegt beim Thema Demenz

Bevor ich bei Desideria angefangen haben, war mir nicht bewusst, mit welchen Heraus- und Überforderungen Familien in der Betreuung und Pflege eines Angehörigen mit Demenz konfrontiert sind. Ich zolle meinen Respekt für die Leistung, die pflegende Angehörige letztendlich nicht nur für ihre Familien, sondern auch für unsere gesamte Gesellschaft leisten. Das sichtbar zu machen, halte ich für unglaublich wichtig. 

Das bringe ich ein

Empathie, Kreativität und Begeisterungsfähigkeit
Freude am Austausch 
Langjährige Berufserfahrung als Redakteurin bei Tageszeitungen, Frauenzeitschriften und Gesundheitsmagazinen

Jetzt zu unserem 
Newsletter anmelden!

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit Neuigkeiten zu unseren Unterstützungsangeboten, Aktionen in der Öffentlichkeit und Veranstaltungen.