Direkt zum Inhalt
Benefiz-Kunstauktion Désirée von Bohlen und Halbach und Michael Schmidt-Ott
Newsbeitrag

Benefiz-Kunstauktion war ein großer Erfolg

20.10.2023

Kunst kaufen, Gutes tun – für ein besseres Leben mit Demenz: Unter diesem Motto stand die Benefiz-Kunstauktion am 5. Oktober 2023, veranstaltet von den drei Rotary Clubs Wien-West, Wien-Belvedere und Köln Ville bei Sotheby’s im Palais Oppenheim in Köln.

200 Künstlerinnen und Künstler aus 53 Nationen, von Australien über Marokko bis Puerto Rico und Zimbabwe, hatten dafür 208 Kunstwerke gespendet. Der Erlös der Auktion kommt jetzt Menschen mit Demenz zugute. Der gemeinnützige Verein Desideria baut damit seine Angebote zur Stärkung von Angehörigen von Menschen mit Demenz weiter aus und bringt seine Vision einer demenzfreundlichen Gesellschaft voran.
Dass der Abend ein voller Erfolg war, ist vielen wertvollen Partnern zu verdanken, neben dem unermüdliche Kurator Michael Schmidt-Ott, der einen großen Teil höchstpersönlich bei den Künstlern abhgeolt hatte, geht ein besonderer Dank an Sotheby’s Köln, die das wunderschöne Palais Oppenheim für die Auktion zur Verfügung gestellt hatten und auch die Auktionatoren gestellt haben sowie an die drei Rotary Clubs Wien-West, Wien-Belvedere und Köln Ville. 
 

Jetzt zu unserem 
Newsletter anmelden!

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit Neuigkeiten zu unseren Unterstützungsangeboten, Aktionen in der Öffentlichkeit und Veranstaltungen.